Treppenradio

Ein lokaler Interview-Podcast aus dem Hamburger Treppenviertel.

Himmlischer Bote

Himmlischer Bote

PODCAST-FOLGE 1
Veröffentlicht am


Himmlischer Bote

Jochen Engel steigt seit 43 Jahren fast täglich über 5.000 Stufen, um den Anwohnern des Blankeneser Treppenviertels ihre Post zuzustellen. Ende Juni ist erstmal Schluss: Der „gelbe Engel“ geht in Rente. In diesem Podcast reden wir über seine offene Art und wie er es geschafft hat, mit 9 von 10 Anwohnern im Viertel per-Du zu sein, streifen seine Kindheit in einem „anderen deutschen Gebirge“, erfahren, warum er aus Blankenese wegziehen musste, wo im Treppenviertel die Feigen wachsen und was er sich von den Blankenesern als Abschiedsgeschenk wünscht.


Kommentare

Sven

20-02-2018 #

Moin!
Beide Folgen super. Weiter so!
Sven

Ann-Christin Z.

23-02-2018 #

Gut getroffen, unseren Jochen Engel. Vielleicht hat ja jemand im Treppenviertel noch eine Treppe ohne Namen, die man ihm zum Start in die Rente widmen könnte? Weiter so, lieber Radio-Macher! Danke für den netten Beitrag.


Schreibe ein Kommentar: